Zur Finanzierung der Projekte reichen Mitgliedsbeiträge und Einnahmen aus Veranstaltungen nicht immer aus und der Förderverein ist auf zusätzliche Spenden angewiesen.

Wir möchten uns hier bei denjenigen bedanken, die uns regelmäßig und einmalig helfen.

DANKE an

– die Indeland GmbH für regelmäßige finanzielle Unterstützung

– die Sparkasse Düren für die Übernahme eines Kostenanteils an den neuen Herden

– die Marienapotheke Langerwehe für 550 Masken

– die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Langerwehe für die großzügige Spende von 500 Euro, die für neues Schwimmmaterial genutzt werden konnten

– die privaten SpenderInnen aus der Schulgemeinschaft

– Bestattungen Mirbach für die Spende eines Banners

– Teamsport Plum für die Geduld bei der Auswahl von Trikots und T-Shirts

– alle Mitglieder

– alle, die den Förderverein auf so vielfältige Art unterstützen