Unterstützung

Um die Schule unterstützen zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Was können Sie tun?

Mitgliedschaft
Werden Sie Mitglied. Die Mitgliedsbeiträge von 15 Euro im Jahr sind eine kleine aber zuverlässige Einnahmequelle des Fördervereins. Außerdem können Sie durch Ihre Mitgliedschaft aktiv mitbestimmen, welche Projekte mit den Geldern finanziert werden.
Anmeldeformular

 

Geldspenden
Sie wollen kein Mitglied werden aber den Förderverein finanziell unterstützen? Spenden Sie einmalig. Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung.
Wenn Sie ein spezielles Projekt oder eine Anschaffung unterstützen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Spende zweckgebunden zu tätigen. Das Geld wird dann entsprechend verwendet. Sprechen Sie uns gerne an
.

Bankverbindung:
Sparkasse Düren
IBAN: DE58 3955 0110 0001 3088 57
BIC:  SDUEDE33XXX (Sparkasse Düren)

Paypal:
https://paypal.me/fvkgslangerwehe

info.fvwehebach@gmail.com

 

Vereinsbonus bei Eröffnung eines Giro-Kontos
Ab einem gewissen Alter der Kinder stellt sich die Frage, ob sie nicht ein eigenes Girokonto erhalten sollten, um langsam an den Umgang damit herangeführt zu werden.
Hier gibt es ein attraktives Partnerprogramm für Vereine. Bei der Einrichtung eines neuen Girokontos kann ein Verein benannt werden, der dann eine Zahlung von 100 Euro erhält. Wir freuen uns über jeden, der dieses Angebot nutzt, denn 100 Euro sind viel Geld, das wir in neue Projekte investieren können. Auch hier gibt es keine Nachteile für Sie. Sie füllen lediglich ein zusätzliches Formular aus und der Bonus wird uns gutgeschrieben, sobald das Konto eingerichtet ist. Weitere Infos und den Vordruck mit den Vereinsdaten erhalten Sie von uns gerne auf Anfrage.


“Charity Shopping”
Wir bitten jeden, die lokalen Geschäfte zu unterstützen wann immer es möglich ist.
Aber nicht immer kann lokal eingekauft werden. Sie können den Förderverein ohne Zusatzkosten unterstützen, während Sie Ihre Onlineeinkäufe erledigen. Möglich machen dies die Partnerprogramme
Schulengel und Amazon-Smile.
Sie gehen dazu auf die entsprechende Seite schulengel.de (Schulengel begleitet eine Vielzahl von großen und kleinen Onlineshops) oder smile.amazon.de.
Bei Schulengel.de wählen Sie nun zuerst den Förderverein Wehebachschule Langerwehe als Einrichtung aus (Wehebachschule im Suchfeld genügt) und anschließend den gewünschten Onlineshop. Alle Artikel, die
AB JETZT und innerhalb dieses Einkaufs im Warenkorb landen und gekauft werden, werden für den Förderverein gewertet. Sie haben KEINE zusätzlichen Kosten. Schulengel ermittelt den Wert, der vom Shop an den Förderverein gezahlt wird (meist ca. 10% des Nettoeinkaufswerts) und arrangiert die komplette Spendenabwicklung an den Förderverein.
Amazon Smile funktioniert ähnlich. Sie loggen sich mit Ihrem normalen Amazon-Account ein (auf smile.amazon.de statt amazon.de) und wählen den Förderverein der Wehebachschule einmalig als Einrichtung aus. Dann werden auch hier die Einkäufe gewertet, die ab dem Login getätigt werden. Amazon spendet 0,5% des Nettorwertes an den Förderverein.

 

Tatkräftige Unterstützung
Dürfen wir Sie gezielt ansprechen, wenn Hilfe benötigt wird? Können Sie uns bei handwerklichen Dingen unterstützen? Kennen Sie günstige Einkaufsmöglichkeiten für Material aus allen Bereichen? Schreiben Sie uns gerne an. 


Sachspenden
Wir freuen uns selbstverständlich auch über Sachspenden. Hier ist der Bedarf leider nicht immer langfristig abzusehen.
Aktuell benötigt die Schule 3-4 verkehrstüchtige Fahrräder (20-24Zoll), die an Kinder im 4. Schuljahr beim Radfahrtraining verliehen werden können. Nicht alle Kinder haben eigene Fahrräder oder die Möglichkeit mit ihrem Rad zur Schule zu kommen.
Haben Sie ein verkehrstüchtiges Kinderrad, das Sie spenden oder günstig abgeben würden, sprechen Sie uns auch hier gerne an. Wir werden prüfen, ob es genutzt werden kann.

Wenn Sie etwas anderes spenden möchten, bei dem Sie sich den Einsatz in der Schule vorstellen können, schreiben Sie uns. Nicht alles kann jederzeit eingesetzt werden, aber manchmal passt es genau oder der Kontakt hilft uns ein andermal weiter.